Hundebox Test

Hundeboxen sind der komfortabelste, sicherste und angenehmste Transportweg für den besten Freund des Menschen im Auto, im Flugzeug oder im Urlaub. Sie unterscheiden sich meistens sehr von der Qualität und natürlich auch vom Preis. Hundeboxen müssen aber nicht immer Teuer sein. Wir Vergleichen für sie Transportboxen für Hunde und zeigen ihnen das auch günstige Transportboxen eine sehr gute Wahl sind.

Aktuelle Schnäppchen, Angebote und Preisvergleiche für Hunde Transportboxen und außerdem die neuesten Trends für Hundeboxen 2017. Wir helfen dir bei der Kaufentscheidung und geben dir die wichtigsten Informationen die du über Transportboxen für Hunde wissen solltest.

Hund am Fenster

Hund am Fenster

Arten von Transportboxen für Hunde!

Es gibt unterschiedliche Arten von Transportboxen. Von Kunststoff und Aluminium Konstruktionen bis hin zu faltbaren Transportboxen ist alles dabei. Wir haben die unterschiedlichen Varianten für Sie unter die Lupe genommen und anhand dieser Informationen können Sie selber entscheiden was für Ihren besten Freund die bequemste Variante ist lange Reisen und Transporte zu meistern.

Kunststoff Transportboxen für den Hund

Diese Art von Transportboxen eignet sich sehr gut für die kleineren Hunderassen und sind auch sehr praktisch um Hunde mit der Hand zu Transportieren oder für den Besuch beim Tierarzt. Sollte man vorhaben den Hund im Auto zu Transportieren dann muss man darauf achten das auch die dafür notwendigen Halterungen an der Transportbox vorhanden sind.

Alu Transportboxen fürs Auto

Transportboxen aus Aluminium eignen sich sehr gut für den Transport von Hunden im Auto. Viele Transportboxen aus Alu bekommt man in den Unterschiedlichsten Größen und sind für die Unterschiedlichsten Auto Typen Verfügbar. Diese Hundeboxen sind Preislich meistens im höheren Segment angesiedelt bieten aber dazu meistens eine große Menge an Zubehör für die sachgerechte Fixierung im Auto. Ganz praktisch sind auch die Sicherheitsgurte speziell für Hunde sowie eingebaute Airbag Vorrichtungen.

Faltbare Transportboxen

Diese Hundeboxen dienen meist als “Ruhebox” für den Hund und haben den Vorteil das sie leicht zu verstauen sind falls diese nicht mehr benötigt wird. Sie lassen sich sehr gut dekorieren damit sich sein Liebling wie in einer Oase fühlt. Die meisten faltbaren Transportboxen sind für den Transport im Auto eher ungeeignet da sie nicht die nötige Stabilität bieten wie zum Beispiel Alu Transportboxen.

Hundetransport Box Test – die besten fünf auf Amazon.de!

ZOOMUNDO ALU HUNDETRANSPORTBOX
139 Bewertungen
ZOOMUNDO ALU HUNDETRANSPORTBOX
  • Maße: 91 x 65 x 72 cm (LxBxH), weitere Maße - siehe Bilder
  • Stabile ellipsenförmige Gitterelemente, trapezförmiger Ausbau, auch für Kombis geeignet
  • Schwarze, aus Aluminium hergestellte Holzverkleidung / Gewicht: ca. 13,5 kg
  • Gute Belüftung durch Gittereinsätze
  • Sehr leicht zur reinigen und hohe Funktionalität
Sale
Songmics Hundebox faltbar
91 Bewertungen
Songmics Hundebox faltbar
  • Gute Verarbeitung - Robuste Metallverstärkung durch Stahlrohrrahmen, dicker Bezug aus Oxford Gewebe, und eine Unterlage mit weichem Kunstfell noch gratis dazu
  • Geschicktes Design - Mit gut vernähten Sichtnetzen, Sichtfenster. 3 Türen (vorne, Seite und oben), eingearbeitete Klettbändern. Am Oben der Box gibt es eine zusätzliche Tasche
  • Leichte Reinigung - Flecken und Schmutz lassen sich mit einer weichen Bürste entfernen. Der Bezug lässt sich leicht abziehen und trocknet sehr schnell im Wind
  • Absolut Sicherheit - Durch die dreiseitigen Sichtfenster zirkuliert die Luft, und abgerundete Ecken schützen Auto und Einrichtung
  • Praktisch und vielseitig einsetzbar - Mit der Hundetransportbox können Sie Ihr Haustier immer gut transportieren, egal wohin Sie gehen. Sei es auf Reisen an den Strand, oder zum Tierarzt. Auch perfekt als einen warmen Ruheplatz für zu Hause
AmazonBasics Hundekäfig mit 2 Türen
84 Bewertungen
AmazonBasics Hundekäfig mit 2 Türen
  • Hundekäfig mit 1 Tür vorne
  • Zwei Riegelbolzen an der Tür sorgen für zusätzliche Sicherheit
  • Robuste Metall-Konstruktion; zum einfachen Transport / Verstauen flach zusammenklappbar
  • Inklusive optionaler Trennwand und herausnehmbarem Einsatz aus Kunststoffverbundmaterial
  • Maße: 91,4 x 58,4 x 63,5 cm (L x B x H)
Sale
Trixie Hundetransportbox Vario
230 Bewertungen
Trixie Hundetransportbox Vario
  • aus strapazierfähigem Polyester
  • besonders stabil durch Metallrahmen
  • an 3 Seiten zu öffnen
  • Netz-Einsätze sorgen für gute Luftzirkulation
  • oberer Netz-Einsatz zum Schutz des Tieres abdeckbar
Stefanplast GULLIVER 3 Transportbox
390 Bewertungen
Stefanplast GULLIVER 3 Transportbox
  • aus hochwertigem Kunststoff
  • mit Metalltür und Vorrichtung für Autosicherheitsgurt
  • 84652 + 84653 zusätzlich mit Streichelklappe und Kleinteilefach

Den eigenen Hund im Auto richtig transportieren

Gesetzliche Vorschriften

Viele wissen nicht wie sie ihren Hund im Auto Transportieren sollen und denken es reicht meist aus den Hund zwischen die Beine im Fußraum zu nehmen oder auf dem Schoss. Das kann aber zu einer erheblichen Gefährdung für Mensch und Tier werden. Nicht ordnungsgemäß gesicherte Tiere im Auto werden oft zum Geschoss. Sie verletzen somit die Beifahrer und dadurch verletzten sich die Tiere oftmals auch tödlich.

Natürlich geht man selber nicht davon aus in einem Unfall verwickelt zu sein. Es muss aber nicht unbedingt gleich ein schwerer Verkehrsunfall sein. Ausreichen kann schon eine einfache Vollbremsung sowie ein ruckartiges Ausweichmanöver.

Der Bundes Bußgeld Katalog verhängt außerdem Strafen für nicht ausreichend gesicherte Tiere im Auto. So kann es auch schon mal teuer werden für den Hundebesitzer bei solch einem Vergehen. Von 65 Euro Bußgeld bis hin zu mehreren 100 Euro je nach Beteiligung an einem Verkehrsunfall.

Den Aktuellen Bussgeldkatalog 2017 für das Transportieren von Hunden im Auto findet ihr hier:

  • Tiere nicht ausreichend gesichert – 35 € (mit Gefährdung – 60 € – 1 Punkt, mit Sachbeschädigung – 75 € – 1 Punkt)
  • Tier vom Kfz aus geführt – 5 €
  • Tier ohne Begleiter auf die Straße gelassen mit Gefährdung – 5 €, mit Sachbeschädigung – 10 €

Wie kann ich meinen Hund im Auto ausreichend sichern?

Möglichkeiten zum sicheren Transport von Hunden im Auto gibt es viele. Die einen sind nicht so sehr bequem für den Hund und die einen bieten nur verminderte Sicherheit. Der Leinen gurt für Hunde ist zum Beispiel relativ einfach und schnell zu bedienen und dabei noch sehr Kompakt. Von dieser Technik sollte man aber doch eher abraten das der Gurt eher als Galgen bei einen Verkehrsunfall oder Bremsmanöver dient als dem Hund auf irgendeine Art behilflich zu sein kann. Der Leinengurt schützt eher die Passagiere im Auto als den Hund.

Eine weitere Möglichkeit für den sicheren Transport von Hunden im Auto bietet das Kofferraum-netzt. Dieses Netzt wird, meist in Kombis, zwischen Rückbank und Kofferraum angebracht. Dadurch hat der Hund im Kofferraum genug Platz und sich hin zu legen und bei einem abrupten Bremsmanöver kommt der Hund gegen das Netzt und verletzt sich nicht all zu stark.

Eine der sichersten und stabilsten Variante sind die Hundeboxen fürs Auto. Sie sind eher kleine Hundekäfige als boxen und man kann sie in unterschiedlichsten Ausführungen kaufen. Selbstverständlich auch als Individuell angepasste Transportbox fürs eigene Auto. Eine Transportbox für Hunde im Auto bietet Komfort für den Hund sowie diverse Möglichkeiten für die Hundefreundliche Fixierung in der Hundebox. Je nach Variante und Preiskategorie bekommt man was sehr gutes und manchmal auch minderwertige Transportboxen geboten. Wir haben verschieden Transportboxen getestet und zeigen euch die Unterschiede und worauf man beim Kauf unbedingt achten sollte.

Für die meisten spielt der Preis beim Kauf einer neuen Hundebox natürlich eine wichtige Rolle. Woher aber soll man wissen was eine gute Hundetransportbox kosten soll. Es soll ja auch erschwinglich sein und trotzdem natürlich das Beste für den Besten. Weiterhin empfehlen wir den Kauf eines Hundegeschirrs, das erleichtert auch die Sicherung des Hundes.

Was Kostet eine gute Hundebox?

Leider kann man das nicht so einfach beantworten. Es fallen mehrere Kriterien darauf zusammen um abschätzen zu können wie viel maximal die Transportboxen kosten darf und was überteuerter Luxus ist.

Kriterien für die richtige Transportbox!

Größe

  • Für kleine Hunde – Ab 20 Euro
  • Für mittelgroße Hunde – Ab 30 Euro
  • Für große XXXL Hunde – Ab 80 Euro

Anwendungszweck

  • Für zu Hause als Schlafplatz – Ab 30 Euro
  • Für das Auto – Ab 50 Euro
  • Für Zwischendurch – Ab 30 Euro

Material

  • Kunststoff – Ab 20 Euro
  • Aluminium – Ab 50 Euro
  • Faltbarer Stoff – Ab 30 Euro

Marke/ Hersteller

  • No Name: Von 10 Euro bis 200 Euro aber ab 100 Euro empfehlen wir Markenware zu nehmen da oft auch schon die Verarbeitung hier viel besser ist.
  • Hundeboxen von Trixie: Dieser Hersteller hat sich sehr gut etabliert in diesem Produktsegment und bietet boxen in jeder Preisklasse an. Wobei die Modelle ab 10 Euro eher nur als Notlösung dienen als für langfristigere Nutzung. Jetzt auf Amazon.de anschauen!
  • Hundeboxen von Alpuna: Einer der besten und qualitativ hochwertigsten Hersteller im Bereich Hunde Transportboxen fürs Auto. Diese Marke hat natürlich auch ihren Preis aber ihr findet auch hier schon Alu Hundeboxen ab 50 Euro. Jetzt auf Amazon.de anschauen!
  • Hundeboxen von Schmidt: Dieser Hersteller bietet alles was das Herz begehrt. Von Standard Alu Transportboxen bis hin zu maß gefertigten ALU Hunde Transportboxen individuell angepasst an den eigenen Wagen. Auch hier kann man ein vermögen lassen aber dafür habt ihr das Beste vom Besten inkl. einer sehr guten fachlichen Beratung. Jetzt auf Amazon.de anschauen!

Natürlich sind die oben genannten Beträge nur Richtwerte und sollen euch nur eine kleine Orientierungshilfe geben. Der Preis richtet sich natürlich auch daran WO man seine Transportbox kauft und welche eigene Erwartungen man an eine Hundebox hat. Im Internet kann man zum Thema Hunde Transportboxen schon einige sehr gute Schnäppchen finden und Sonderangebote gibt es zum Beispiel bei vielen Zoo Online Shops so wie bei Amazon. Günstige Hundeboxen sind also keine Seltenheit.

Am Ende sollte man eine gute Balance von Leistung und Preis finden. Außerdem sollte man auch auf die persönlichen Bedürfnisse seines Hundes achten und auf keinem Fall eine zu kleine Transportbox kaufen. Dann sind am Ende auch alle zu frieden. Herrchen sowie Hund.

Wo man Hunde Transportboxen kaufen sollte

Zoohandlung / Fachhandel

Jeder weiß wie gut man sich aufgehoben fühlt wenn man zu einem Thema was einem Interessiert, kompetente und fachliche Beratung bekommt. Das bekommt man natürlich im Fachhandel geboten und sollte man unbedingt machen wenn man sich mehr mit Hundetransport boxen beschäftigen will.

  • persönliche Beratung
  • Vorort testen mit seinem Hund
  • meist überteuerte Preise und günstiger im Internet zu finden

Transportboxen bei Amazon

Viele Onlinehändler und Tierhandlungen verfügen auch über einen sehr gut aufgestellten Vertriebsweg bei Amazon. Es sollte jedoch darauf geachtet werden das es sich um Originalware handelt und der Verkäufer auch wirklich bereit ist den gewünschten Artikel zu liefern. Von gebrauchten Transportboxen raten wir dringend ab da sie meistens nicht ausreichend und fachmännisch gereinigt wurden und eventuell auch ein Sicherheitsrisiko darstellen können durch Beschädigungen die nicht vom Käufer erwähnt wurden.

  • Preiswerte Angebote
  • Große Auswahl
  • Gefahr keine Originalware zu bekommen

Online Shop

Aufgrund sehr guter Erfahrungen kaufe ich meine Transportboxen oder das benötigte Zubehör meist entweder beim Fachhändler oder ich bestelle sie auf Amazon. Je nachdem ob eine persönliche Beratung benötigt wird oder auch nicht. Ein weiter Punkt sind natürlich die unterschiedlichen Meinungen und Kundenbewertungen die auf Amazon zu finden sind. Meist helfen schon diese dabei aus, die richtige Transportbox für seinen Hund zu finden. Zudem ist in Online Shops das Sparpotenzial bei hochwertigen Markenprodukten sehr hoch.

  • viele unterschiedliche Meinungen durch Kundenbewertungen
  • Günstige Hundeboxen und Schnäppchen
  • große Produktauswahl
  • verschiedene Größen verfügbar
  • Markenware manchmal bis zu 50% günstiger als beim Fachhändler

Es gibt auch Online Shops die keine sind. Bitte immer darauf achten das der Shop auch seriöse erscheint!